Neuaufbau einer Selbsthilfegruppe in Dortmund (Bi-Gruppen)

Kirsten @, Dortmund, Samstag, 26. März 2011, 22:44 (vor 2435 Tagen)

Neuaufbau einer Selbsthilfegruppe
Bi-Frau: Leben mit der Bisexualität
Neuaufbau einer Selbsthilfegruppe in Dortmund

Eine anonyme Selbsthilfegruppe "Bi-Frau: Leben mit der Bisexualität" soll neu aufgebaut werden.

Bisexuelle Frauen werden oft als unentschlossen in Bezug auf ihre sexuelle Orientierung bezeichnet. Nicht selten kommt es zu Anfeindungen, was Bi-Frauen sehr belasten kann.
Wie geht Frau selber mit ihrer eigenen Bisexualität um? Lebt sie diese aus oder verdrängt sie es aus Scham lieber ihr Leben lang?
Ein Doppelleben schein oft der einzige Ausweg zu sein.

Die Initiatorin der Selbsthilfegruppe sucht gleich betroffene Frauen, mit
denen sie sich in geschütztem Rahmen vertrauensvoll austauschen kann. Von
Bedeutung sollen Themen sein wie Partnerprobleme, das Leben in einer
Doppelbeziehung, Frauen mit Familie.

Angesprochen sind bisexuelle Frauen und Frauen in der Coming-Out-Phase jeden Alters. Keine Partnervermittlung!

Angedacht sind zwei Treffen pro Monat am späten Nachmittag.

Anmeldung und weitere Informationen:

Selbsthilfe-Kontaktstelle Dortmund
Friedensplatz 8
44135 Dortmund
Tel.: 0231-529097
Fax: 0231-520 90
E-Mail: selbsthilfe-dortmund@paritaet-nrw.org


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum