Teilnahme an einer Studie für Bi-Männer (Wissenschaft)

Frank (Mod), Donnerstag, 19. Mai 2011, 12:30 (vor 2322 Tagen)

Hier nun der funktionierende Link zu einer Studie:
http://www.uni-kiel.de/psychologie/survey/index.php?sid=66192
für Bi-Männer (und auch Schwule)

Ich habe die Studie eben mitgemacht.
Auch wenn ja nie alles passt, finde ich die Studie insgesamt doch wertvoll.

Diese Studie wurde in Kiel entwickelt, und ein paar Bi-Männer aus Hamburg (u.a. ich selbst) haben an der Vor-Studie teilgenommen, woraufhin diese Fragen entwickelt wurden.

Am Ende wird auch das Bisexuelle Netzwerk (www.bine.net) erwähnt.

Euer Frank

wurden wir informiert, dass es Probleme beim Zugang
zur "Fragebogenstudie zur Lebenssituation und Alltagserfahrungen homo-
und bisexueller Männer in Deutschland" gab. Wir haben die Ursache
gefunden und würden uns freuen, wenn Sie uns trotz der Schwierigkeiten
bei der Erhebung unterstützen. Der korrekte Link zur umfangreichen
Studie lautet:

http://www.uni-kiel.de/psychologie/survey/index.php?sid=66192

--
Studie „Lebenssituationen und Alltagserfahrungen homo- und bisexueller Männer“ (HOBI-Leben)
Dr. Anne Susann Bachmann
Dipl.-Psych. Sophus Damm
Institut für Psychologie
Sozialpsychologie und Politische Psychologie
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Olshausenstr. 40
24118 Kiel

Büro: Olshausenstr. 62, IPN Raum 405
Tel: 0431 880-2495
Fax: 0431 880-3971

Tags:
Umfrage, Studie, Wissenschaft, Bi-Studie, Bi-Männer, Mann


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum