In Dortmund ist was los (Bi-Gruppen)

Kirsten/Schibsel e.V. @, Dortmund, Sonntag, 07. August 2011, 06:14 (vor 2241 Tagen)

In Dortmund ist was los
Es gibt ein seriöses Kommunikationsforum für bisexuelle Frauen. Ihr findet es unter www.bifrau.de.vu
Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr dort auch mitmachen würdet. Schickt nach der Registrierung eine kurze PN mit dem Wort: Bifrau an Biladylike und dann könnt ihr loslegen :-)

Ich würde in NRW zudem gerne eine große Bi Comiunity gründen , aber auch bundesweit.
Zentrum ist Dortmund.

Dort gibt es auch schon eine Selbsthilfegruppe für bisexuelle Frauen am 4.Mittwoch im Monat um 18Uhr-20Uhr bei Schibsel e.V. Diese Selbsthilfegruppe ist gedacht für Frauen in der Findungsphase, im Coming out und bei Problemen bezüglich der Bisexualität.

Dann soll noch noch ein Bi Cafe am Freitag entstehen. Wenn sich genug bisexuelle Frauen (6-7) melden, dann kann ich kurzfristig das Cafe mieten. Zusammen sind wir stark und wir haben bestimmt sehr viel Spaß miteinander.

Ich würde später auch gerne Bi Feste/Treffs und Partys organisieren :-)

Braucht Ihr mehr Infos, dann ruft bei Schibsel e.V. an,
Tel: 820001, fragt dort nach Kirsten, in der Zeit: Montags von 15Uhr bis 18 Uhr, Mittwochs von 10-13Uhr und freitags von15-18Uhr.

Ich würde mich sehr freuen.

LG Kirsten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum