Umgang mit der Bisexualität meines Freundes (BiNe-Diskussionforum)

Engel, Dienstag, 28. August 2012, 16:45 (vor 1913 Tagen) @ Rani

Hallo Rani,

Du hast Dich sehr nett ausgedrückt ;-) . Es ist immer viel
schwerer Etwas so zu schreiben, daß es beim Gegenüber richtig
ankommt, als miteinander zu reden.

Ich danke Dir für die lieben Wünsche und den zusätzlichen Tipp mit
Mainz.

Wir können nicht mehr als versuchen alles zu hinzubekommen, daß
es uns Beiden dabei gut geht und wir glücklich sind. Dazu müssen wir
sicherlich noch viele "Hausaufgaben" machen. Eine meiner Hausaufgaben
ist z. B. mehr Selbstbewußtsein/Selbstwertgefühl zu bekommen bzw. zu
haben ........

Und der Bi-Stammtisch wird sicherlich auch nicht lange auf uns
"warten". ;-)

LG und nochmal vielen Dank.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum