Verheiratet und Bi (BiNe-Diskussionforum)

BiBoyDABplusautoradiofachmann @, Kirchlindach/Schweiz, Freitag, 04. Januar 2013, 07:59 (vor 1722 Tagen) @ Rudolf

@eineFrau

Als ich meine 1. Frau erst mit 32 Jahren (1992) kennen und lieben lernte, hatte ich vorher ab dem 27 Altersjahr (1987) meine Neigung zu Männer mit dem 8 Jahre älteren Nachbarssohn kennen gelernt und ausgelebt, auch bis Febr. 2004. Dez. vorher trennte ich mich von meiner Freundin nach 11.5 Jahren.
Meine Freundin erfuhr es lange nicht, dass ich meine Bi-Neigung im heimlichen ausgelebt habe.
Schon von Anfang der Beziehung war der Sex mit der Freundin nicht so toll, das immer mehr und mehr nachliess, etc. Ich hatte dann auch im Dez. 2003 min Comming-Out bei den Alt-Opel- und Ford-Kollegen, die mich seitdem meiden. d

Meiner jetzigen Freundin, seit 2. 7. 2010, musste ich ihr das sagen, wegen meiner Neigung, denn sonst hätte da meine 82 Jährige Mutter gesagt. Meine Mutter wollte ihr das sagen. Meine Mutter war geschockt, als meine Freundin es bereits wusste.

Mein Freundin sagt: Ein Bisschen Bi schadet nicht.

@Rudolf

ich finde es wunderbar, wie Du mit Deiner Frau umgehst, die dich akzeptiert, etc.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum