Hilflosigkeit - Bi-Frauen und Partner gefragt!!! (Unsortiert)

Martin, Rhein-Neckar, Freitag, 09. Mai 2014, 06:21 (vor 1291 Tagen) @ Libertin

Hallo Libertin,

du hast so Recht mit deinen Worten.

Und meine Frau hat mir das auch gesagt!

Ja, ich kann das noch nicht.
Ich muss lernen zu mir zu finden um wieder das Glück zu erkennen und auch zu Leben!

Ich habe meine Frau erdrückt und mein Glück an ihr festgemacht, das war Falsch.

Nun ist es im Moment sehr schwer für mich, da ich nicht weis wie geht es bei uns weiter. Ich möchte keine Trennung, meine Frau zieht dies in Betracht.
Ich habe die Hoffnung das wir mit einer Paartherapie uns fangen können und einen neuen Anfang starten.

Und ich habe erkannt das ich alleine aus meinem Problem nicht rauskomme und mir Hilfe gesucht, leider mit Wartezeit :-( .

Und Schaden möchte ich auch nicht, ich will glücklich Leben und das mit meiner Familie und mit allen Freiräumen zum Glücklich sein die jeder für sich braucht!
Aber das muss ich lernen ;-)

Danke schön

Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum