Ehefrau lässt nicht los (Unsortiert)

Ratlos, Mittwoch, 25. Januar 2017, 03:18 (vor 298 Tagen)

Hallo, ich brauche mal einen Rat. Ich habe vor Jahren virtuell eine Frau kennengelernt, die verheiratet war. Bin weiblich.

Sie hat mir geschrieben, dass auch sie für mich tiefere Gefühle habe. Da ich bereits schon einmal einen eifersüchtigen Ehemann erlebte, der während meiner Arbeitszeit an der Uni anrief und wissen wollte, ob seine Frau bei mir angekommen sei, wollte ich mich auf ein solches Dreiecksverhältnis mit Attacken eines eifersüchtigen Partners nicht mehr einlassen. Zufällig nahm auch noch gerade mein Chef der Prof das Telefonat entgegen.

Das setzte sich so fort, dass er weiterhin mehrmals unsere Telefonate von 2 Handies aus attackierte. Ins Zimmer platzte und unsere Telefonate unterbrochen hat.

Die Beiden hatten anscheinend schon Jahre zuvor keinen sexuellen Kontakt mehr, weil er andere Frauen hatte.

Mittlerweile hat der Mann so viel Terror gemacht, dass sie sich wieder auf ihn eingelassen hat.

Dann schob sie mir den schwarzen Peter rüber und meinte, dass sie sich auf mich gar nicht eingelassen hätte, wenn sie gewusst hätte, dass "wörtlich gesagt" ich so sei. So nach dem Motto, sie sei ja die gesunde Hetera. Sie hat mir Liebes-Mails geschrieben und mich mit Geschenken überschüttet und zum Schluss sagt sie, dass ich die Verführerin gewesen sei. Ausserdem habe ich nur ihr Geld gewollt. Sie hat mir manchmal freiwillig für mir mein krankes Tier Geld geschickt. Mir hinterher aber vorgeworfen, ich habe sie ausgenutzt.

Ja ich habe mich nicht tiefer eingelassen, weil ich diese Attacken einer 3. Person extrem belastet hat und ich damit nicht umgehen konnte und auch nicht wollte.

Es nervt mich ganz einfach, dass sie mir bei Facebook und so weiter hinterher spioniert und mich nicht wirklich loslässt. Sie sucht wieder den Kontakt auf Whats App zu mir und er läuft wieder ins Zimmer und attackiert.

Damals hatte ich den Eindruck, dass sie mich benutzt hat, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Als sie das erreichte, hat sie mich eiskalt abblitzen lassen.

Wie seht Ihr das? Für eine Rückmeldung wäre ich sehr dankbar.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum