Sie hat mich umgehauen (Unsortiert)

Tina, Dienstag, 28. März 2017, 19:58 (vor 182 Tagen)

Hallo!
Ja, wo fang ich an? Ich bin 35 Jahre alt und hatte bisher nur Beziehungen zu Männern. Habe nicht mal eine Frau geküsst. Es kam während der Pubertät vor, dass ich für eine Lehrerin schwärmte, dann hab ich das aber verdrängt. Musste jedoch letztes Jahr feststellen, dass es mir noch genauso bei dieser Lehrerin geht als ich sie unerwartet wiedersah.
Ich war jetzt 12 Jahre mit meinem Mann zusammen und wir waren auch verheiratet und haben eine Tochter. Geliebt habe ich ihn aber lange schon nicht mehr und war unglücklich.
Dann kam der Tag wo ich mit meinen Kolleginnen ausging zum trinken und tanzen.
Und plötzlich traf es mich.. mit voller Wucht! Ganz plötzlich und unerwartet. Meine Kollegin (auch 35) haute mich um. Ich empfand plötzlich mehr für sie und musste sie immer anstarren.
Ich trennte mich von meinem Mann. Und unsere Freundschaft wurde immer enger. Erst schrieben wir uns täglich, dann telefonierten wir täglich und jetzt treffen wir uns so oft es nur geht. Und ich wohne bei ihr wenn meine Tochter bei meinem Mann ist.
Ich bin total erschrocken wie oft es vorkommt, dass sie mich auch sexuell total erregt. Sie macht mich total verrückt!Ich denke nur noch an sie! Und ihre Andeutungen werden auch immer deutlicher. Zuerst dachte ich mir ich bilde mir das ein.. aber letztens lagen wir eine ganze Nacht wach nebeneinander im Bett, schnell atmend und kamen uns stetig näher. Doch es hat sich keiner von uns getraut! Dann waren wir tanzen und als mich ein Mann anmachte und zu mir sagte "Ich stehe auf hübsche Frauen" kniff sie mir zärtlich in die Wange und sagte "Ich auch!" Und wir umarmten uns sehr innig. Dieses knistern ist so toll, so neu, so aufregend!
Eigentlich sind die Zeichen doch sehr eindeutig, oder? Hab aber fast schon Angst davor, wenn es passiert, da ich halt noch nie etwas mit einer Frau hatte.. Oh je..


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum