Ehefrau lässt nicht los (Unsortiert)

Sophie, Sonntag, 27. August 2017, 10:19 (vor 30 Tagen) @ Ratlos

Dein Eintrag ist schon lange her, aber vielleicht liest du es ja doch noch. Lass besser die Finger von dieser Frau. Das hört sich sehr schräg an und so, als ob sie sich noch gar nicht sicher ist und hin- und hergerissen ist. Meistens läuft so was nicht gu und viele kehren wieder zu ihrem Partner zurück. Das mit der "Verführerin" komt sicher von ihrem Mann.
Ich habe auch Tiere, daher kann ich verstehen, dass du das Geld angenommen hast, aber bei so was ist man auch besser vorsichtig. Wenn du die Möglichkeit hast, schick ihr das Geld zurück, wenn du kanst. Oder wenigstens einen Teil. Das würde mir zumindest gut tun, weil ich mich unabhängiger fühlen würde.
Eswirkt auf mich so, als wäre sie eine von denen, die ihre Gefühle, vor allem Ärger nciht richtig artikuliern können. Denn dass sie im Nachhinein mit dem Geld kommt, ist für mich eine ganz miese Tour, es sei denn, du hast imer weiter Geld von ihr angenommen.
Also: besser die Finger davon lassen. Du merkst ja eigentlich auch, dass es dir und auch ihr nciht gut tut.
Wenn sie über Facebook & Co. Kontakt aufnehmen will, ignorier sie einfach und sperr sie, damit du keine Nachrichten mehr von ihr bekommst. Nicht einfach, aber so hast du den Kopf und das Herz frei für was Neues.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum