reden oder schweigen? (Coming Out)

Don Q, Freitag, 12. August 2005, 18:52 (vor 4486 Tagen) @ Happy

auf die gefahr hin, gründlich missverstanden zu werden, möchte ich dir
einen etwas anderen standpunkt anbieten. mir ist das bisher geschriebene
zu einseitig. liebe mitdiskutierende, wo ist dann noch die buntheit
unseres regenbogens, wenn man sich immer nur an moralischen vorstellungen
der heterowelt orientieren sollte?

Bi bedeutet nicht automatisch polygam und das hat meiner Meinung nach auch wenig mit den moralischen Vorstellungen der Heterowelt zu tun, abgesehen davon das ich einige Heterosexuelle kenne, die alles andere als monogam leben.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum